Fotografie als Kunst

...und im Auftrag
Startseite       Sitemap       Impressum

Publikationen

2015Am Ende der Zeit
Fotografien aus den Jahren 2006 bis 2013
Publikation anlässlich der Ausstellung.

Thomas Kläber - Am Ende der Zeit

Dem Bild des Menschen, einem der großen, emotionalen Kernthemen der Fotografiegeschichte, widmet sich Thomas Kläber seit Beginn seiner künstlerischen Laufbahn. Sein großes Interesse an seinen Mitmenschen und ihrem unmittelbaren Lebensumfeld wird auch in dem einfühlsamen Fotoessay “Am Ende der Zeit” deutlich, in dem die Hauptfigur Annemarie Jatzlauk ist.
Die Inhaberin der Cottbuser Bahnhofdrogerie stand fast sechs Jahrzehnte hinter dem Ladentisch ihres kleinen Geschäftes, in dem die Zeit stehen geblieben zu sein schien. Mehr als sieben Jahre lang, bis zu ihrem Tod, begleitet Thomas Kläber sie mit seiner Kamera und versucht mit den Mitteln der Fotografie das Normale, das Besondere und das Einmalige ihrer Persönlichkeit zu begreifen und darzustellen.
Er erzählt in stillen, teilweise auch poetischen Bildern von einer Frau, die unter sehr einfachen Bedingungen ein genügsames und autarkes Leben führt. Stets spürt man das beidseitige Vertrauen, dass auf gegenseitiger Achtung und Wertschätzung beruht. Insbesondere die anrührenden, manchmal auch emotional aufgeladenen Bilder aus Annemarie Jatzlauks letzten Lebensjahren konnten nur durch dieses Vertrauen gelingen.

Buch-Rezension auf http://kasselerfotobuchblog.de
TV-Beitrag zum Fotoprojekt im RBB

ISBN 978-3-942798-52-5, (2015)
Herausgeber: dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus
77 Seiten, 18,5 × 16,5cm
in der Auflage von 800 Exemplaren
gedruckt auf Bilderdruck-Papier seidenmatt
Hardcover, gebunden

Das Buch ist erhältlich über das dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus:
http://www.museum-dkw.de
oder bei Amazon


2014Tanz edition365_17
Fotografien aus den Jahren 1978 bis 1980

Thomas Kläber - Tanz

Festivität, Dorffest, Schwof – so könnte es in den 1970ern in einem kleinen Ort in Irland, Belgien oder dem Ruhrgebiet stattgefunden haben. Tatsächlich liegt der Schauplatz in Beyern in der DDR, was aber sonst von geringer Bedeutung ist.
Ein Panorama menschlicher Emotionen tut sich auf und verdichtet sich zu einer mitreissenden Bilderzählung, in die wir dank der hautnahen Präsenz des Fotografen eintauchen können, um uns dann verwundert zu fragen, ob auch wir jemals so berührend/beglückend menschliche Nähe erfahren haben. Eine Ballade aus vergangener Zeit: Tanz
Artikel zur Fotoserie auf Spiegel Online
Fotobuch Präsentation auf: Josef Chladek – On photobooks & books

ISBN 978-3-925935-71-8, (2014),
32 Seiten, Oktavformat 16 × 21cm, gedruckt auf Munken-Papier
in der Auflage von jeweils 365 numerierten Exemplaren,
geheftet und in einen Graupappendeckel eingeklebt.

ex pose Verlag: www.expose-verlag.de
Erhältlich bei Amazon.


2011Leben auf dem Land“ – Ausstellungskatalog


2011Leipzig.Fotografie seit 1839” mit Arbeiten von über 150 Fotografen
aus 170 Jahren Leipziger Fotografie

ISBN 978-3-938543-83-2, (2011),
344 Seiten, 24,5 × 30 cm,
600 Abbildungen,
Passage-Verlag Leipzig: www.passageverlag.de
Erhältlich bei Amazon


2011Deutschland, Deutschland…” Fotografien aus zwei Ländern von Rudolf Holtappel und Thomas Kläber
mit Textbeiträgen von Rolf Lindner und Maria Schulte

ISBN 978-3-86678-496-3, (2011),
128 Seiten, 23 × 23 cm, Hardcover, gebunden,
zahlreiche Abbildungen,
Kerber Verlag: www.kerberverlag.com
Erhältlich bei Amazon.


2007Wetterleuchten” Fotografien aus den Jahren 1979 bis 2004,
mit Texten von Herbert Schirmer und Matthias Körner

Wetterleuchten - Fotografien von Thomas Kläber

ISBN 3-925935-54-1 / 978-3-925935-54-1, (2007),
160 Seiten, 28 × 21,5 cm, Fadenheftung, Hardcover, gebunden,
162 s/w- und 7 Farb-Abbildungen,
Es finden sich darin Auszüge aus den Serien Landleben, Landschichten, Zusammen, Eindrücke, Chronos, Getrennt und Zeitsprünge.
Website des ex pose Verlag: www.expose-verlag.de
Erhältlich bei Amazon


2006Dort senke dich auf ein Paradies“ (M.Körner)
Die Gartenlandschaften des Fürsten Pückler, Kiepenheuer-Verlag
(nominiert für den Deutschen Gartenbuchpreis 2007)

Erhältlich bei Amazon


2002 “Wiednitz – Ein Lausitzer Dorf und seine Geschichten” (Matthias Körner)


2002Cottbus – Schöne Seiten einer Stadt”, Alpha-Verlag Cottbus


2000 “Fundsachen II”, Ausstellungskatalog


2000Fürst Pückler Land” be.bra verlag

Erhältlich bei Amazon


1998 “Europa-Biennale Niederlausitz 1995” 3. Land-Art-Symposium


1997Burg Beeskow”, Dokumentationsbildband über den Wiederaufbau 1991-1996


1997Landleben 2”, Ausstellungskatalog

Fotobuch Präsentation auf: Josef Chladek – On photobooks & books
Erhältlich bei Amazon


1996 “Verlassene Räume” (GUS-Liegenschaften)


1996 “Getrennte Räume” (JVA Frankfurt / Oder)


1994 “Europa-Biennale Niederlausitz” (Pritzen II), 2. Land-Art-Symposium, Cottbus


1994Landleben”, Ausstellungskatalog

Fotobuch Präsentation auf: Josef Chladek – On photobooks & books
Erhältlich bei Amazon


1993Fundsachen”, Ausstellungskatalog


1992 “Kunstszene Tagebau”, 1. Land-Art-Symposium, Cottbus, Edition BRAUS Heidelberg


1989 “Wegzeichen Begegnungen mit Frankfurt/O.” (Der grüne Hering, Band 3)


Ausstellungen

Schlaglichter, Sammlungsgeschichte(n)
Museum Junge Kunst Frankfurt (Oder)
29.01.2017 bis 17.04.2017

Fernweh
Galerie Gut Geisendorf
02.04.2017 bis 29.10.2017

Schauplätze – Lebenswelten
3. Görlitzer Fotofestival
Museum der Fotografie Görlitz
01.09.2017 bis 01.11.2017

Thomas Kläber - Am Ende der Zeit
Am Ende der Zeit
Fotografien von 2006 bis 2013
dkw. Kunstmuseum Dieselkraftwerk Cottbus

mehr Publikationen